Aktuelles

Bildrechte: © Daniel Biskup

Aktuelles

Wieder einmal Angriff auf eine Moschee in Halle

Wieder einmal Angriff auf eine Moschee in Halle

Am vergangenen Sonntag wurde während des Mittagsgebetes auf Muslime in einer Moschee in Halle geschossen. Mit einem LUFTGEWEHR. Es nervt einige, wenn ich es sage, ich tue es trotzdem: Warum gibt’s keine Sondersendungen dazu? Warum läuft es nicht Thema auf allen Kanälen? Warum schweigen so viele? Ich habe in meiner Familie gefragt, wer davon gelesen oder gehört hat. Kaum jemand. Wie kann es sein, dass wir so ignorant und kalt sind, wenn es um muslimische Opfer geht? Wenn Muslime Ziel von Hass und Hetze sind? Hier läuft etwas falsch. Und zwar radikal falsch. Viele sind genervt, wenn ich Muslimfeindlichkeit thematisiere. Es nervt sie. Es stört sie. Aber ich werde nicht aufhören, Missstände und Fehlentwicklungen anzusprechen. Wie offen dieses Land ist, zeigt sich letztendlich für mich auch am Umgang mit Muslimen. Hier zeigt sich das wahre Gesicht Deutschlands. Und junge Muslime nehmen das genau wahr. Es macht etwas mit ihnen.

Es ist einfach, sich gegen rechts zu stellen, viel schwieriger ist es, die Stimme gegen Islamfeindlichkeit zu erheben. Das ist aber wichtig. Für den Frieden in unserem Land.

Zurück